Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung kann schriftlich (per Post, Fax oder E-Mail) oder telefonisch erfolgen und wird nach Erhalt im Rahmen des verfügbaren Platzes fest gebucht. Mehrteilige Trainings können nur als Ganzes gebucht und besucht werden. Ist ein Training zum Zeitpunkt des Eingangs einer Anmeldung bereits ausgebucht, besteht kein Teilnahmeanspruch. Sie werden von uns unverzüglich telefonisch oder schriftlich kontaktiert. Es besteht die Möglichkeit, sich bei einem Veranstaltungstermin auf die Warteliste setzen zu lassen.

Wir weisen daraufhin, dass Privatpersonen in der EU nicht umsatzsteuerbefreit sind.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr schließt die Kosten für das Seminar, die Seminarunterlagen und Verpflegung ein. Übernachtungskosten sind nicht enthalten. Werden Seminare in mehreren Teilen geführt, so kann das Seminar nur als Ganzes gebucht werden. Die Möglichkeit zum Nachholen nicht besuchter Seminartage oder Seminarteile besteht nicht. Preisänderungen der Teilnahmegebühren sind ausdrücklich vorbehalten.

Umbuchungen

Umbuchungen von einem Seminartermin auf den nächstfolgenden sind bis zu 6 Wochen vor dem Seminar kostenfrei möglich. Die Seminarumbuchung ist nur einmal möglich.

Durchführung

Die ErfolgsCampus GmbH behält sich das Recht vor, eine ausgeschriebene Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall erhalten die angemeldeten Personen die bereits bezahlten Teilnahmegebühren zurückerstattet.

Die Haftung für Personen- und Sachschäden während der unmittelbaren Veranstaltung ist ausdrücklich ausgeschlossen. Die ErfolgsCampus GmbH erbringt keine Versicherungsleistungen und kann für Schäden aus höherer Gewalt wie Unfall, Krankheit, Todesfall usw. nicht haftbar gemacht werden.

Stornierungen

Bei Stornierung 6 Wochen vor Seminarbeginn erheben wir 50% des Seminarpreises. Bei Abmeldungen nach diesem Zeitpunkt wird der gesamte Seminarpreis fällig. Selbstverständlich kann der angemeldete Teilnehmer vertreten werden.

Seminarhotel

Bei den Seminarhotels handelt es sich vorwiegend um *****-Hotels. Für unsere Seminarteilnehmer versuchen wir in den meisten Fällen einen Sonderpreis zu vereinbaren. Die Hotelabrechnung erfolgt individuell durch die Teilnehmer mit dem Hotel direkt. Bitte beachten Sie, dass die Hotels keine Rechnungen nachsenden. Die Begleichung der Rechnung hat vor Ort zu erfolgen.

Gerichtsstand

Die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) der ErfolgsCampus GmbH unterliegen deutschem Recht. Gerichtsstand ist Göppingen.

Änderungen vorbehalten. Stand Juni 2016. ErfolgsCampus GmbH